Sanddorn – Heilwirkung, Vitamine und Anwendung der Heilpflanze

Sanddorn dt.

Hippophae rhamnoides lat.

Ein unschlagbarer Vitamin-Lieferant!

Sanddorn ist einer der besten natürlichen Vitamin-Lieferanten. Er enthält Vit. C in hoher Konzentration, sowie Provitamine A, B und E und besitzt daher eine immunstärkende Wirkung. In Produkten, die das Fruchtfleisch der Pflanze enthalten, kann unter Umständen Vit. B-12 enthalten sein. Sanddorn besitzt die Eigenschaft die Granulation und Epithelisation des Gewebes zu beschleunigen und führt daher zur schnellen Wundheilung. In Russland wird Sanddornöl routinemäßig zur Vor- und Nachsorge bei Strahlentherapie in der Krebsbehandlung eingesetzt. Es repariert die beschädigten Zellen und schützt sie vor freien Radikalen. Bei Verbrennungen und Wundliegen schafft Sanddornöl schnelle Abhilfe. Zu Zeit wird untersucht in welchem Maße Sanddorn wegen seiner Fähigkeit das Wachstum der Krebszellen zu hemmen bei Krebserkrankungen eingesetzt werden kann.

Sanddorn ist eine Pflanze mit strauchförmiger Wuchsform. Die verhältnismäßig kurzen, verdornten Triebe sind dicht von länglichen, silbrig-grünen Blättern besetzt. Von Anfang August bis Ende Oktober kann man von einem weiblichen Baum die ovalen, zahlreich die Triebe umgebenden orange-gelben Beeren ernten. Sanddorn gehört zu der Art der diözischen Pflanzen.

Zu Heilzwecken werden die Beeren (Saft), Kerne (Öl) und Blätter verwendet.

Wirkung

  • lindert bzw. stoppt den Schmerz und Entzündungsprozesse verschiedener Ursache
  • beschleunigt Granulation und Epithelisation des Hautgewebes und Gewebes im Allgemeinen
  • stärkt Abwehrkräfte
  • sehr vitaminreich

Anwendungsgebiete

  • Vitaminmangel, starke Avitaminose, Skorbut
  • Geschwüre der Speiseröhre und des Magens
  • äußerlich bei Ausschlägen, Ekzemen, Problemhaut bei Jugendlichen, schlecht heilenden Wunden,
  • Schädigungen der Haut und der Schleimhaut durch radioaktive Strahlung
  • gynäkologische Erkrankungen

Anwendung

  • 1-3 Teelöffel Sanddornöl bei Avitaminose und inneren Geschwüren innerlich einnehmen
  • Sanddornhaltige Getränke bei Vitaminmangel als Nahrungsergänzung
  • Sanddornöl auf die betroffenen Hautstellen bei Verbrennungen, Wunden, Ekzemen, Ausschlägen und Akne auftragen
  • Bei Reizungen und Erkrankungen im Genital- und Analbereich Sanddornöl auftragen

Sanddorn Saft kaufen

Hier können Sie Sanddornelixir um Saft selbst herzustellen günstig online bestellen:

WELEDA Bio Sanddorn-Elixier, Vitamin C Quelle zur Stärkung des Immunsystems, Sanddornsaft angenehm gesüßt mit Bio-Rohrzucker & Honig (1 x 250 ml)
10 Bewertungen
WELEDA Bio Sanddorn-Elixier, Vitamin C Quelle zur Stärkung des Immunsystems, Sanddornsaft angenehm gesüßt mit Bio-Rohrzucker & Honig (1 x 250 ml)
  • Sanddornbeeren sind reich an Vitamin C - das WELEDA Bio Sanddorn-Elixier unterstützt daher die Immunabwehr und trägt zum Zellschutz bei
  • Hilft Müdigkeit und Erschöpfung zu verringern, dies ist wichtig für die Gesundheit, vor allem in der kalten, lichtarmen Jahreszeit
  • Aus frischen, sonnengereiften Sanddornbeeren, schonend mit Bio-Rohrzucker und Honig zu einem leckeren Elixier verarbeitet
  • 3 x täglich 2-3 Teelöffel WELEDA Bio Sanddorn-Elixier einnehmen. Mit Wasser oder Tee verdünnt erhält man ein anregendes Getränk mit unverwechselbarem Geschmack
  • Lieferumfang: 1 x WELEDA Sanddorn-Elixier bio für Männer und Frauen

Sanddorn Öl kaufen

Hier können Sie Sanddornöl günstig online bestellen:

Sanddornöl 100ml - Kaltgepresstes Sanddorn Öl - 100% Rein & Natürlich - Basisöl - Reich An Omega 7 - Vitamin C - Beta-Karotin - Aminosäuren - Intensive Pflege für Gesicht - Körper -
16 Bewertungen
Sanddornöl 100ml - Kaltgepresstes Sanddorn Öl - 100% Rein & Natürlich - Basisöl - Reich An Omega 7 - Vitamin C - Beta-Karotin - Aminosäuren - Intensive Pflege für Gesicht - Körper -
  • Natürliche und reine Öle - die Grundlage für Gesundheit, Schönheit und Langlebigkeit.
  • Sanddorn-öl reich reich an Omega 7, Vitamin C, Beta-Karotin, Aminosäuren, besten Antioxidant, Hautöl, Körperöl, Körperpflege, Haaröl, Gesichtsöl, Basisöle for Massagen. Auch eine Menge positive und heilende Eigenschaften.
  • Öl kann gut mit anderen ätherischen Ölen oder Basisöle gemischt werden
  • Detaillierte Informationen sind bei der Verwendung von Fachliteratur über Kosmetik (Kosmetologie) und Aromatherapie erhalten werden.
  • Klicken Sie auf die Taste obenauf und schützen Sie Ihre Gesundheit und Schönheit