camucamu iconAuf dieser Seite finden Sie unseren aktuellen Camu Camu Kapseln und Pulver Testbericht. Wir vergleichen hier die besten Camu Camu Kapseln, die in Online Shops mit Lieferung nach Deutschland, Österreich und der Schweiz gekauft werden können. Es werden nur Produkte mit sehr guten Erfahrungen von Benutzern vorgestellt und in der tabellarischen Bestenliste mit Eigenschaften, Vorteilen, Nachteilen und Preisen präsentiert.

In unserer Kaufberatung und dem Ratgeber lesen Sie nach der Bestenliste ausserdem alle wichtigen Informationen zu Anwendung, Wirkung und Dosierung von Camu Camu Kapseln. So wollen wir Ihnen helfen, eine für Sie sinnvolle Kaufentscheidung zu treffen.

Camu Camu Kapseln kaufen

  • Die besten Camu Camu Kapseln & Pulver im Test
  • Camu Camu Kapseln oder Pulver kaufen – Links zu seriösen Online Shops

Das Wichtigste über Camu Camu kurz zusammengefasst

  • Camu Camu (manchmal auch “Kamu Kamu” geschrieben) besitzt viele positive Wirkstoffe und wird gerne als Superfood bezeichnet
  • Die exotische Heilpflanze aus Südamerika besitzt eine enorme Konzentration aus Vitamin C
  • Die kleine Wunderfrucht besitzt neben vielen Vitaminen auch Mineralien und wertvolle Spurenelemente
  • Camu Camu kann man in unseren Breitengraden meist nur in Form von Kapseln und Pulver zu sich nehmen

Camu Camu Test & Vergleich

Hier haben wir die besten Camu Camu Kapseln und Pulver für Euch getestet.

Die Bestenliste aus unserem Camu Camu Test

Platz 1: Natural Elements Camu-Camu Kapseln (Testsieger)

Camu-Camu Kapseln - Natürliches Vitamin C - Vergleichssieger 2018* - 180 vegane Kapseln im 6 Monatsvorrat - Ohne unerwünschte Zusätze - Laborgeprüft und hergestellt in Deutschland
499 Bewertungen
Camu-Camu Kapseln - Natürliches Vitamin C - Vergleichssieger 2018* - 180 vegane Kapseln im 6 Monatsvorrat - Ohne unerwünschte Zusätze - Laborgeprüft und hergestellt in Deutschland
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 180 vegane Kapseln mit natürlichem Vitamin C aus hochdosierten 500mg Camu Camu Extrakt pro Kapsel. Vorrat für 6 Monate. ACHTUNG: Viele Hersteller geben den Gehalt pro Tagesdosis an (Meist 2 oder mehr Kapseln). *Vergleichssieger in der Kategorie "Camu Camu" beim DIPQ 2018.
  • OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSATZSTOFFE: Unser hochwertiges Camu Camu Extrakt wird ohne künstliche Zusätze verkapselt. Es ist frei von Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Füllstoffen, Gelatine und selbstverständlich auch gentechnikfrei, laktosefrei, glutenfrei & ohne Konservierungsstoffe.
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND in streng geprüften und zertifizierten Anlagen, ausgezeichnet mit ISO und wie lebensmittelrechtlich notwendig mit HACCP Zertifikat.
  • UNABHÄNGIG LABORGEPRÜFT von einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 zertifizierten, unabhängigen deutschen Labor. (Das Analysezertifikat dazu finden Sie bei den Produktbildern).
  • 100% VEGAN: Ohne Gelatine und sonstige tierische Bestandteile. Rein pflanzliches Camu Camu Pulver Extrakt aus der Camu Camu Beere in einer rein pflanzlichen Kapsel.

Platz 2: NATURE LOVE® Camu Camu Extrakt Kapseln

Angebot
NATURE LOVE Camu Camu Extrakt Kapseln - natürliches Vitamin C. 120 Stück im 4 Monatsvorrat. 640mg Camu Camu Extrakt je Kapsel. Laborgeprüft, vegan, ohne Zusätze, hergestellt in Deutschland
60 Bewertungen
NATURE LOVE Camu Camu Extrakt Kapseln - natürliches Vitamin C. 120 Stück im 4 Monatsvorrat. 640mg Camu Camu Extrakt je Kapsel. Laborgeprüft, vegan, ohne Zusätze, hergestellt in Deutschland
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Eine Tagesdosis (nur EINE Kapsel) umfasst 640 mg Camu Camu Extrakt mit 160 mg reinem und natürlichen Vitamin C (entspricht 200% RDA). 120 Kapseln im 4 Monatsvorrat. Natürliches Vitamin C ist hoch bioverfügbar und reich an natürlichen Bioflavonoiden. Unser Camu Camu Extrakt Rohstoff stammt aus Brasilien. Er wird schonend bei Niedrigtemperatur gewonnen.
  • FREI VON UNERWÜNSCHTEN ZUSATZSTOFFEN & 100% VEGAN: frei von Trennmitteln wie Magnesiumstearat, gelatinefrei, frei von Füllstoffen, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, und selbstverständlich: laktosefrei, glutenfrei, frei von Konservierungsstoffen, frei von gentechnikveränderten Zutaten (GMO frei). Ausgewählte nach allen relevanten Kriterien geprüfte Zutaten
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND in streng geprüften Anlagen, wie lebensmittelrechtlich notwendig mit HACCP Zertifikat ausgezeichnet
  • JEDE PRODUKTIONSCHARGE LABORGEPRÜFT: Viele Hersteller verlassen sich auf die Spezifikation Ihrer Rohstofflieferanten. Einige wenige lassen ihre Produkte hin und wieder von einem Labor prüfen. Nature Love geht einen Schritt weiter: Wir lassen den Rohstoff und das Produkt JEDER einzelnen Produktionscharge von einem unabhängigen deutschen Labor prüfen
  • FÜR IHRE ZUFRIEDENHEIT: Glückliche Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Sollten Sie trotz allem einmal mit einem Produkt unzufrieden sein, oder aber Hilfe und Beratung benötigen, melden Sie sich gerne bei uns! Denn nichts liegt uns bei Nature Love mehr am Herzen als Ihre Zufriedenheit.

Platz 3: Gloryfeel Camu-Camu Kapseln Natürliches Vitamin C

Angebot
GloryFeel Camu-Camu Kapseln Natürliches Vitamin C - 120 Vegane Kapseln für 4 Monate - 650mg reines Camu-Camu Extrakt pro Kapsel - Laborgeprüft ohne Zusätze hergestellt in Deutschland
177 Bewertungen
GloryFeel Camu-Camu Kapseln Natürliches Vitamin C - 120 Vegane Kapseln für 4 Monate - 650mg reines Camu-Camu Extrakt pro Kapsel - Laborgeprüft ohne Zusätze hergestellt in Deutschland
  • NATÜRLICHES VITAMIN C - LABORGEPRÜFT 100% VEGAN UND OHNE ZUSÄTZE - Unser hochwertiges Camu Camu Extrakt wird ohne künstliche Zusätze verkapselt. Ohne Gelatine und sonstige tierische Bestandteile. Frei von Magnesiumstearaten, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Füllstoffen und selbstverständlich ohne Gentechnik, laktose- und glutenfrei. Rein pflanzliches Camu Camu Pulver Extrakt aus der Original Camu Camu Beere unabhängig laborgeprüft in Deutschland.
  • IMMUNSYSTEM, MÜDIGKEIT, STRESS, ENERGIESTOFFWECHSEL ETC - Reines Natürliches Vitamin C aus original Camu-Camu Extrakt 🍒 Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems, zu einem normalen Energiestoffwechsel, zu einer normalen Funktion des Nervensystems, zur normalen psychischen Funktion, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.*
  • ELEMENTARES VITAMIN C - LABORGEPRÜFT 100% REIN UND PFLANZLICH - Da der menschliche Organismus Vitamin C nicht selbst herstellen kann, muss es über die Nahrung zugeführt werden. Für Menschen, die nicht genügend Obst und Gemüse zu sich nehmen, oder bereits einen Nährstoffmangel aufweisen, kann es sinnvoll sein, natürliches Vitamin C als Nahrungsergänzung zuzuführen.
  • MARKENQUALITÄT HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND - Unter höchsten Qualitätsstandards und strengsten Qualitätskontrollen in Deutschland hergestellt unterliegt jedes GloryFeel-Produkt fortlaufenden Tests akkreditierter Prüflabore. Gerne schicken wir Ihnen die Testberichte.
  • BESTES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS - 1 KAPSEL PRO TAG - 650mg Camu Camu Extrakt, davon 130mg reines, natürliches Vitamin C pro veganer Kapsel. Bei einer Tagesverzehrempfehlung von nur einer veganen Kapsel pro Tag deckt eine Dose den Bedarf für ganze vier Monate natürliche Vitamin C Versorgung. 👉 🎁 INKLUSIVE E-BOOK: Zusätzlich erhalten Sie das E-Book "Camu Camu - Die kleine Powerfrucht aus dem Amazonas". * Vergleichssieger 07/2019 in der Kategorie Camu Camu Kapseln bei vergleich1.de

Platz 4: Camu Camu Kapseln (BIO, 150 Stück)

Camu Camu Kapseln (BIO, 150 Stück) - 700mg pro Kapsel - natürlicher VITAMIN C WELTMEISTER - aus Wildsammlung, keine Zusatzstoffe, hergestellt in Deutschland (DE-ÖKO-005),
38 Bewertungen
Camu Camu Kapseln (BIO, 150 Stück) - 700mg pro Kapsel - natürlicher VITAMIN C WELTMEISTER - aus Wildsammlung, keine Zusatzstoffe, hergestellt in Deutschland (DE-ÖKO-005),
  • BIO CAMU CAMU KAPSELN. Camu Camu ist die Frucht mit dem höchsten Vitamin C Anteil weltweit. In unseren veganen Biotiva Kapseln steckt zu 100% Pulver aus Bio-Camu Camu in höchster Reinheit. Natürliches Superfood in veganen Kapseln.
  • HÖCHSTE WIRKSTOFFQUALITÄT: Das Camu Camu Pulver ist aus nachhaltiger und ökologischer Wildsammlung und wird wirkstoffschonend vermahlen. Die langsame Verarbeitung und die permanente Kontrolle garantieren die höchste Qualität des Camucamu Pulvers.
  • 100% VEGAN OHNE ZUSATZSTOFFE - Wir verwenden keine Trennmittel wie Magnesiumsalze (Magnesiumstearat), Füllstoffe oder Fließmittel. Die HPMC-Kapseln sind vegan, laktose- und glutenfrei. Inhalt und Kapsel werden regelmäßig überprüft. KEINE GELANTINE!
  • TOP QUALITÄT UND ERFAHRUNG AUS DEUTSCHLAND - Wir haben 30 Jahre Erfahrung mit Bio-Produkten, kennen die besten Anbaugebiete und zuverlässigsten Anbauer. Jedes Produkt wird in unserer eigenen Manufaktur in Deutschland kontrolliert und abgefüllt.
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE - Sie sollen zu 100% zufrieden sein. Sollten Sie mit diesen Kapseln jedoch nicht zufrieden sein, können Sie sie innerhalb des 1. Jahres nach Kauf zurückgeben. Sie erhalten dann Ihr Geld umgehend zurück!

Platz 5: REDFOOD Camu Camu Extrakt 600mg natürliches Vitamin C Hochdosiert

REDFOOD Camu Camu Extrakt 600mg natürliches Vitamin C Hochdosiert XXL Dose 250 vegane Kapseln laborgeprüft und hergestellt in Deutschland
30 Bewertungen
REDFOOD Camu Camu Extrakt 600mg natürliches Vitamin C Hochdosiert XXL Dose 250 vegane Kapseln laborgeprüft und hergestellt in Deutschland
  • NATÜRLICHE WIRKUNG: Eine Tagesdosis (nur EINE Kapsel) umfasst 600 mg Camu Camu Extrakt mit 300 mg reinem und natürlichen Vitamin C. 250 Kapseln im 8 Monatsvorrat. Natürliches Vitamin C ist hoch bioverfügbar
  • HÖHSTER VITAM C GEHALT: Die Camu Camu Früchte in unserem Produkt werden im unreifen Zustand geerntet, da die Beeren dann den HÖHSTEN Vitamin C Gehalt aufweisen.
  • EXTRAKT: Wir arbeiten nicht mit billigen Camu-Camu Pulver, sondern mit hochwertigen Camu-Camu EXTRAKTEN.
  • FREI von unerwünschten Zusatzstoffen & 100% VEGAN: frei von Trennmitteln wie Magnesiumstearat, gelatinefrei, frei von Füllstoffen, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, und selbstverständlich: laktosefrei, glutenfrei, frei von Konservierungsstoffen, frei von gentechnikveränderten Zutaten (GMO frei). Ausgewählte nach allen relevanten Kriterien geprüfte Zutaten
  • 100% VEGAN: Ohne Gelatine und sonstige tierische Bestandteile. Rein pflanzliches Camu Camu Pulver Extrakt aus der Camu Camu Beere in einer rein pflanzlichen Kapsel.

Platz 6: Acerola Kapseln – Natürliches Vitamin C

Acerola Kapseln - Natürliches Vitamin C. 120 vegane Kapseln im 4 Monatsvorrat. Ohne unerwünschte Zusätze. Laborgeprüft, vegan und hergestellt in Deutschland
174 Bewertungen
Acerola Kapseln - Natürliches Vitamin C. 120 vegane Kapseln im 4 Monatsvorrat. Ohne unerwünschte Zusätze. Laborgeprüft, vegan und hergestellt in Deutschland
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: Hochdosierter Acerola Extrakt mit 660mg pro Kapsel. Hoch bioverfügbares natürliches Vitamin C. Viele andere Hersteller verwenden deutlich weniger Extrakt oder verteilen die Tagesdosis auf mehrere Kapseln
  • LABORGEPRÜFT UND OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: von zertifizierten deutschen Laboren geprüft. Frei von unerwünschten Zusatzstoffen wie Trennmitteln, Magnesiumstearat, Aromen, Farb- oder Konservierungsstoffen. Nur das, worauf es ankommt: Acerola Extrakt und die pflanzliche Kapselhülle
  • 100% VEGAN: Dieses Produkt ist für Veganer und Vegetarier geeignet, da wir eine vegane Kapselhülle (nicht Gelatine-basiert) und auch sonst keine tierischen Zutaten verwenden
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: Dieses Produkt wird in streng geprüften und zertifizierten Anlagen in Deutschland hergestellt.
  • QUALITÄT + ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Unsere Produkte werden streng kontrolliert. Sie können dennoch innerhalb eines Jahres die Zufriedenheitsgarantie in Anspruch nehmen und Ihr Geld zurück erhalten.

Platz 7: Sevenhills Wholefoods Camu-Camu-Pulver Bio 125g

Sevenhills Wholefoods Camu-Camu-Pulver Bio 125g
15 Bewertungen
Sevenhills Wholefoods Camu-Camu-Pulver Bio 125g
  • Die Frucht wird sofort nach der Ernte zu Brei verarbeitet, und für den maximalen Erhalt von Nährstoffen gefriergetrocknet
  • Verarbeitung im Roh-Zustand: Die Temperaturen bleiben unter 45 ° C
  • 100% rein, zertifiziert bio von der "Soil Association" und eingetragen veganer bei der "Vegan Society" von Großbritannien, frei von Allergenen, glutenfrei
  • Sevenhills Wholefoods ist eine Bestseller-Marke für Superfood auf amazon.co.uk, mit Top-Kundenbewertungen

Platz 8: Camu Camu Extrakt 400mg pro Tagesdosis – 120 Kapseln

Camu Camu Extrakt - 400mg pro Tagesdosis - 120 Kapseln - 25% Vitamin C = 100mg - 125% Tagesbedarf - Hochdosiertes Natürliches Vitamin-C - Vegan - Ohne Magnesiumstearat - Made in Germany
37 Bewertungen
Camu Camu Extrakt - 400mg pro Tagesdosis - 120 Kapseln - 25% Vitamin C = 100mg - 125% Tagesbedarf - Hochdosiertes Natürliches Vitamin-C - Vegan - Ohne Magnesiumstearat - Made in Germany
  • NATÜRLICHE VITAMIN-C-QUELLE. Hochdosierter Camu-Camu-Extrakt (400 mg) mit 25 % natürlichem Vitamin C. Vitamin C aus Naturprodukten weist eine deutlich höhere Bioverfügbarkeit auf als synthetisches Vitamin C (Ascorbinsäure)
  • SUPERFOOD AUS DEM AMAZONAS. Die besondere Wirkung von Camu Camu ist durch die einzigartige Kombination aus Inhaltsstoffen wie Vitamin C, Eisen, Kalium, Calcium, Vitamin B3, Phosphor, Riboflavin, Flavonoiden und Beta-Carotin zu erklären
  • KEINE MAGNESIUMSALZE. VITAFAIR steht für die Verwendung von Rohstoffen mit höchster Qualität für eine optimale Aufnahme im Körper. Unnötige Trennstoffe, welche die Bioverfügbarkeit deutlich reduzieren, haben für uns in Spitzenprodukten nichts verloren. Durch den bewussten Verzicht auf zusätzliche Fließmittel kann der Kapselinhalt beim Transport komprimiert werden, wodurch Kapseln leerer wirken können. Dies ist jedoch ein Qualitätsindikator unserer Produkte
  • MADE IN GERMANY. Unsere Produkte werden nach höchsten Standards in Deutschland, von einem internationalen Team erfahrener Lebensmittelwissenschaftler entwickelt und mit viel Liebe von einem mittelständischen Familienunternehmen abgefüllt. Wir legen besonderen Wert auf die Auswahl der Rohstoffe. Durch schonend hergestellte, in Deutschland zugelassene Rohstoffe erzielen wir höchste Produktqualität
  • 100 % VEGAN. Durch die Verwendung von pflanzlichen Kapselhüllen für Vegetarier und Veganer geeignet. Unsere Produkte sind allergenfrei sowie frei von Gluten, Lactose und Fructose. Ohne künstliche Farb- und Geschmacksstoffe, Aromen, Konservierungsstoffe oder Stabilisatoren

Was ist Camu Camu?

Obwohl es viele einheimische Obst-, Gemüse- und Beerensorten gibt, denen durchaus eine positive gesundheitliche Wirkung nachgesagt wird, überzeugen in dieser Hinsicht auch immer wieder exotische Früchte.
Als Camu Camu wird ein strauchartiges Gewächs bezeichnet, das zur Klasse der Myrten gehört. Für den Menschen ist insbesondere die Frucht des Strauches interessant.

Die etwa drei bis vier Zentimeter großen Früchte haben zunächst einer grüne, bei zunehmender Reifung eine rötlich bis orange Farbe. Bei Erreichen eines hohen Reifegrades färben sich die Beeren kräftig rot bis violett. Die kugeligen Beeren sind unseren einheimischen Kirschen ähnlich. Jede Frucht birgt in sich zwei winzige Samenkörner, aus der wieder neue Pflanzen keinem können. Das Fruchtfleisch und die Haut sind essbar. Die leckeren Beeren haben einen säuerlichen, aromatisch-fruchtigen Geschmack und sind sehr saftig. In einigen Ländern werden die Camu Camu Beeren auch als Bayberry Fruits oder als Rumberry bezeichnet.

Inhaltsstoffe

In Camu Camu Beeren ist eine Fülle an Vitalstoffen enthalten. Vor allen Dingen die enorme Konzentration an Vitaminen wie Vitamin C sowie in geringeren Konzentrationen das Vitamin B1, das Vitamin B2 und das Vitamin B3 ist erstaunlich. Bedeutsam für den Menschen ist gleichfalls das Beta-Carotin. Dabei handelt es sich um einen sogenannten sekundären Pflanzenstoff, der den Camu Camu Beeren ihre leuchtende Farbe verleiht. Eine Untergruppe des Beta-Carotins, das gleichfalls ein Mikronährstoff in den Camu Camu Beeren ist, ist das Provitamin A.

Des Weiteren sind in den Früchten zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Phosphor, Kalium, Magnesium und Zink sowie die Gallussäure eingeschlossen. Weitere Inhaltsstoffe in Camu Camu sind das Leucin, das Serin, die Valine und die Ellagsäure. Nicht zu vergessen sind die Anthocyane, die ebenfalls als sekundäre Pflanzenstoffe bezeichnet werden. Im Vordergrund der Inhaltsstoffe stehen neben dem Vitamin C die Bioflavonoide, die gleichfalls den sekundären Pflanzenstoffe zugeordnet werden.

Antioxidative Wirkung gegen freie Radikale

Bei Zufuhr der frischen Beeren und unter Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel mit Camu Camu führen Antioxidantien wie Bioflavonoide und das Provitamin zu einer Reduzierung der freien Radikale.

Freie Radikale, die sich chemisch als molekulare Strukturen mit Sauerstoffeinlagerung darstellen, bilden sich im Stoffwechsel und sind vorwiegend durch Umwelteinflüsse bedingt. Sie schädigen im Rahmen der Oxidation die körpereigenen Zellen. Das bedingt wiederum das Entstehen von Krankheiten, das Zellsterben und das vorzeitige Altern.

Natürliche Nahrungsmittel wie die tropischen Camu Camu und deren Verarbeitungen sind in der Lage, diese freien Radikale zu binden und auszuschleusen. Auf diese Weise bleibt der Organismus länger vital sowie stabil gegenüber Krankheiten und Leistungsabfall.

Seitens der Ernährung sind die Camu Camu Beeren durch ihren recht niedrigen Sättigungsgrad eher nicht so wichtig. Geht es jedoch um gesundheitsbezogene Aspekte, dann zeigt sich die prophylaktische und therapeutische Fähigkeit dieser Pflanzen. Sowohl Vegetarier als auch Veganer und sich “normal” ernährende Personen profitieren von den reichhaltigen Früchten.

Eigenschaften

Die Camu Camu Beeren sind:

  • zellschützend, kollagenfördernd und antioxidativ und verzögern damit die Zellalterung
  • nebenwirkungsfreier Stärkungsfaktor für das körpereigene Immunsystem
  • vorbeugend gegen Infekte
  • förderlich für die Verdauung
  • hilfreich bei der Regeneration und der Neubildung von Zellen
  • lindernd bei Erkältungsbeschwerden
  • eine natürliche Prophylaxe gegen Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufsystems
  • wirkungsvoll gegen die Entstehung von Krebszellen
  • günstig für die Reizleitung im nervalen und muskulären System
  • Schutzschild für die DNS gegen Veränderungen der Erbsubstanz durch Antioxidantien

Studien

Die Auswertung wissenschaftlicher Forschungen, in denen es um die Bedeutung von Camu Camu Beeren zur Reduzierung von überflüssigem Körpergewicht geht, hat sich erwiesen, dass die Beeren leider nicht effektiv sind. Sie können lediglich dazu beitragen, eine Unterversorgung oder einen Mangel an verschiedenen Inhaltsstoffen auszugleichen. Aufgrund der enormen Kalorienzahl gelten Camu Camu Beeren eher als Dickmacher. In 100 Gramm Beeren sind fast 390 Kilokalorien nachweisbar.
Camu Camu Beeren enthalten viele Ballaststoffe, die den Darm aktivieren und die Darmtätigkeit anregen. Außerdem sind die Camu Camu Beeren reich an wertvollen Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren.

Inhaltsstoffe

Jeder einzelne Inhaltsstoff in Camu Camu Beeren ist durch einen speziellen gesundheitlichen Effekt charakterisiert:

  • Serin: Spaltung von Nährstoffen in kleine, resorbierbare Bausteine wie Eiweiße und Fette (Aminosäuren und Peptide)
  • Leucin: gehört zu den essentiellen Aminosäuren (sind vorteilhaft für die Bildung von Wachstumshormonen und die Regeneration der Muskelzellen)
  • Kalium: lebenswichtiges Elektrolyt, grundlegend für die reibungslose Funktion des Herzens und der Nieren
  • Flavonoide: verbessern die immunologische Abwehr, beugen Zellschäden der Haut durch Abfangen freier Radikale vor
  • Vitamin C: fördert die Widerstandsfähigkeit und die Gesundheit der inneren Organe sowie des Immunsystems, ermöglicht zahlreiche Stoffwechselvorgänge
  • Valine: günstig für das Nervensystem, hemmen den Abbau von Muskulatur
  • Ellagsäure: reduziert Beschwerden bei Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) und kann Krebs vorbeugen
  • Catechine: vorteilhaft für das Herz und die Blutgefäße sowie für das Nervensystem
  • Gallussäure: wirkt antiviral (hemmt das Wachstum und die Vermehrung von Viren) und antioxidativ
  • Betulinsäure: hemmt die Vermehrung von Melanomzellen und HI-Viren
  • Anthocyane: macht freie Radikale unschädlich beziehungsweise dämmt deren Reaktionsvermögen ein
  • Provitamin A: beeinflusst die Gesunderhaltung der Haut, der Augen und der Schleimhäute sowie das Wachstum der Knochen positiv
  • Spurenelemente: sind grundlegend für den Aufbau von Eiweißen und der Knochen- und der Zahnsubstanz sowie für die Erneuerung der Erythrozyten (rote Blutzellen), sind lebensnotwendig
  • Vitamine B1, B2, B3: sind an einer Vielzahl lebenswichtiger Abläufe beteiligt, gelten als Energiespender
  • Myricetin (Mikronährstoff) unterstützt den Transfer von Glukose in die Körperzellen (fast wie Insulin), Stimulation der Lipogenese (Einlagerung von Körperfett in die Speicherzellen), bremst die Histaminausschüttung

Das Vitamin B1 oder Thiamin ist lebenswichtig und für ein intaktes Nervensystem unverzichtbar.

Das Vitamin B oder Riboflavin wird vom Organismus für die Verstoffwechselung und die Umwandlung von Nährstoffen in energiereiche biochemische Verbindungen benötigt.

Das Vitamin B3 oder Niacin ist für die Regulierung diverser Stoffwechselabläufe, die Synthese von Hormonen und die ungehinderte Blutversorgung zuständig.

Auf diese natürliche Weise lassen sich beispielsweise gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Kopfschmerzen, Migräne, arteriosklerotische Veränderungen der Blutgefäße, Allergien, Probleme mit den Gelenken sowie Gürtelrose und Herpes in den Griff bekommen.

Weitere pflanzliche Bestandteile wie Ballaststoffe und Kohlenhydrate sind ideal für eine Ergänzung des Speiseplans. Ballaststoffe regen die Darmtätigkeit an und sind förderlich für eine reibungslose Verdauung. Die Früchte verursachen weder Blähungen noch ein Völlegefühl. Sie sind somit auch roh gut verträglich.
Essentielle Aminosäuren (Bausteine der Eiweiße oder Proteine) oder Stoffe, die er nicht allein synthetisieren kann, braucht der Mensch für seine physische und geistige Entwicklung. Diese äußerst komplex aufgebauten und spezifischen Strukturen können vom Organismus nicht selbst produziert werden. Sie müssen von außen über die Nahrung aufgenommen werden.

Wirkung der Camu Camu Beere

In ihrer Gesamtheit kann die Wirkung der Camu Camu Beeren als:

  • antioxidativ
  • antiphlogistisch (entzündungshemmend)
  • antimikrobiell (Abtöten von bakteriellen Keimen)
  • antiallergisch (gegen Überempfindlichkeitsreaktionen)
  • antiviral (bekämpfen virale Krankheitserreger)
  • antiproliferativ (gegen eine krankhafte Zell- und Gewebezunahme – Tumore)
  • antikanzerogen (gegen die Entstehung entarteter Krebszellen)

zusammengefasst werden.

Anwendungsgebiete

Anhand der breit gefächerten Wirkung der Beeren lässt sich leicht nachvollziehen, dass Camu Camu Beeren in einer Fülle an Anwendungen zu finden sind.
Die Naturprodukte sind zwar noch nicht komplette erforscht, was alle vermuteten Effekte für den Menschen angeht. Allerdings erweisen sie sich durchaus als gesunde, abwechslungsreiche Ergänzung des täglichen Speiseplans. Allerdings gibt es frisch geerntete Beeren in Deutschland kaum zu kaufen.

Die Einsatzmöglichkeiten der Beeren des Camu Camu Strauches beinhalten hauptsächlich die Verarbeitung zu Nahrungsergänzungsmitteln. Typische Vertreter sind die Pulver und die Kapseln. Die Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht nur zu einem Ausgleich eines Mangels an bestimmten Vitalstoffen wie Vitaminen, Flavonoiden und Spurenelementen. Sie nehmen gleichzeitig eine prophylaktische und eine therapeutische Stellung ein. Nicht nur Ort homolekularmediziner und Heilpraktiker, sondern auch schulmedizinisch praktizierende Ärzte sowie Ernährungsexperten empfehlen die Aufnahme der Camu Camu-Produkte.

Sie sind überzeugt davon, dass Camu Camu Beeren unter anderem:

  • die Entschlackung und Entgiftung aktivieren
  • für einen ausgeglichenen Hormonspiegel sorgen
  • die Eigenschaften des Kollagens im Bindegewebe und im Gelenkknorpel optimieren
  • das allgemeine Wohlbefinden, die Gesundheit und die Widerstandsfähigkeit sowie die Leistungsfähigkeit verbessern

In der Kosmetikbranche werden die Vitalstoffe der Camu Camu Beeren oftmals in Anti-Aging Salben, Seren oder Cremes verarbeitet. Diese äußerlichen Anwendungen tragen dazu bei, dass die Haut keine vorzeitigen Alterungserscheinungen aufweist und die Faltenbildung reduziert werden kann. Einige Inhaltsstoffe bewahren die Erbinformation der Hautzellen vor Schäden durch eine zu starke Sonneneinstrahlung. Dabei geht es vorrangig um ganz bestimmte Strahlen eines speziellen Wellenlängenbereichs. Diese stehen auch unter begründetem Verdacht, Hautkrebs zu verursachen. Dieses Risiko kann mit Camu Camu etwas verringert werden.

Welche Arten von Camu Camu gibt es?

Biologen und Forscher unterscheiden bei Camu Camu mittlerweile vier Versionen, die der Mensch künstlich geschaffen hat. Dabei geht es hauptsächlich um flüssige und pulverige Konsistenzen, denn die Beere bleibt immer die gleiche. Aufwendige Technologien machen es möglich, dass sich die schlecht zu importierenden Früchte. Sie verlieren aufgrund der langen Transportwege und der ungünstigen Lagerungsbedingungen die meisten wertvollen Vitalstoffe. Deshalb hat es sich durchgesetzt, aus den Beeren Kapseln, Tabletten, Pulver oder Säfte herzustellen.

Kapseln

Bei den Kapseln überwiegen positive Aspekte wie eine wohl dosierte Einnahme, die an jedem Ort mit etwas Flüssigkeit erfolgen kann. Die Kapseln lassen sich gut lagern, sind lange haltbar und können überall mitgenommen werden. Die Vordosierung und die praktische Einnahme sind ein Plus. Das andere Plus ist die hohe Konzentration an Wirkstoffen in einer Applikation mit unterschiedlichen Dosierungen. Kapseln sind außerdem neutral im Geschmack.

Menschen, denen es schwer fällt, die relative großen, sehr trockenen Kapseln zu schlucken, können auf Säfte oder Pulver als Speisezutat ausweichen. In den Kapseln sind oftmals Zusätze enthalten, die nicht immer rein natürlich und teilweise sogar tierischer Herkunft sind. Personen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, eine No Carb oder Low Carb Diät machen oder aus religiösen Gründen auf Produkte vom Schwein verzichten, sollten bei den Kapseln unbedingt auf die Beschaffenheit der Kapselhülle achten. Diese werden anstatt aus pflanzlichen Stoffe aus tierisch gewonnener Gelatine erzeugt. Daher eignen sich die Kapseln nicht für jeden.

Tabletten

Im Allgemeinen sind die Vorteile und die Nachteile sowohl bei Kapseln als auch bei Tabletten aus Camu Camu Beeren nicht allzu groß. Tabletten bestehen aus gepresstem Pulver oder aus Extrakten, die in variierenden Konzentrationen abgepackt werden. Vorteilhaft bei den Tabletten ist auch die Darreichung als Lutschtabletten. Diese Applikationen zergehen auf der Zunge. Ansonsten werden die Tabletten mit reichlich Flüssigkeit geschluckt.
Lutschtabletten sind perfekt für unterwegs. Sie sind ebenfalls hochdosiert.

Bei den Tabletten ist eine individuelle, genau auf den Bedarf ausgerichtete Dosierung nur schlecht durchführbar. Nicht auszuschließen sind ungünstige Zusatzstoffe. In diesem Zusammenhang sollten auch Veganer kritisch auf die Etikettierungen schauen.

Pulver

Besonders zweckmäßig ist die Verwendung des Pulvers. Camu Camu Pulver lässt sich auf vielfältige Art zu allen möglichen Speisen hinzufügen. Geeignet sind beispielsweise Molkereierzeugnisse wie Joghurt und Quark sowie Kompotts oder Marmeladen. Auch in Getränke kann das Trockenpulver eingerührt werden. Dabei ist es sehr einfach, die Dosierung durch Abwiegen genau auf den individuellen Bedarf abzustimmen.

Die Camu Camu Pulver sind meist durch ein leicht bitteres Aroma gekennzeichnet. Dieses wird bei der Verwendung als Zutat in Gerichten oder Getränken meist stark kaschiert.

Die Vorteile von Camu Camu Pulver sind der kostengünstige Einkauf, die Vielfältigkeit der Anwendung und die flexible Dosierbarkeit.

Pulver aus Camu Camu entstehen in langwierigen technischen Verfahren, bei denen die frischen Früchte, die meist unreif sind, einer Gefriertrocknung unterzogen werden. Würde das Trocknen unter Einfluss von Hitze und/oder Druck vorgenommen werden, käme es zu einem Zerfall der wertvollen Inhalte. Da bei den Pulvern nur Früchte ausgewählt werden, ist diese Variante von Grund auf naturrein.

Für die Gewinnung von Camu Camu Pulver und Camu Camu Kapseln werden ausschließlich unreife Beeren eingesetzt. Das hat den Hintergrund, dass diese mehr Vitamin C in sich tragen, als vollreife Früchte.

Als Nachteile von Pulver können Punkte wie der unangenehme Bittergeschmack sowie die Dosierung durch eigene Hand angegeben werden. Wird das Pulver nicht untergemischt, wird der Bittergeschmack recht deutlich herausgeschmeckt.

Saft

Ein Saft aus gepressten Camu Camu Beeren ist hierzulande nur schwer zu bekommen. Säfte sind fast ausschließlich in den Anbauregionen der Camu Camu verfügbar. Das ist ein Nachteil. Des Weiteren sind große Abweichungen hinsichtlich der Inhaltsstoffe anzumerken. Die Deklarierung kann unter Umständen in einer fremdem Sprache sein, weil die Säfte importiert werden. Dadurch können Verbraucher schlecht nachvollziehen, ob und welche gesundheitlich bedenklichen Zusatzstoffe beigefügt wurden. Das wird daran deutlich, dass nicht alle Sortimente den konzentrierten “Muttersaft” aufweisen. Häufig wird dieses Konzentrat zusätzlich verdünnt, was zu einer Reduzierung der erwünschten Inhaltsstoffe führt.

Vorteilhaft beim frisch gepressten Saft ist die einfache Art der Aufnahme, die auch für unterwegs optimal ist. Im Gegensatz zum Pulver ist der Geschmack der Säfte wesentlich leckerer. Trotzdem ist es günstig, diese wegen der intensiven Säure leicht mit Wasser zu verdünnen.

Was sind die Alternativen zu Camu Camu?

Wer auf regional verfügbare Alternativen zu Camu Camu Beeren zurückgreifen möchte, für den kann die Hagebutte, die Johannisbeere oder die Sanddornbeere als Vitamin C-Spender und als einheimische Quelle für Antioxidantien dienen. Außerdem kann die Camu Camu Beere mit exotischen Früchten wie der Goji-Beere oder der Quinoa verglichen werden.

Dosierung

Bei dieser Thematik werden hauptsächlich Richtwerte vorgeschlagen. Es müssen keine frischen Beeren sein, auch Extrakte, Pulver oder Kapseln sind mit der richtigen Einnahmemenge zweckmäßig.

Aussagekräftig sind die jeweils zugefügten Beipackzettel. Eine tägliche regelmäßige Zufuhr bringt den größten Erfolg. 1 bis 3 Kapseln oder 1 bis 2 Teelöffel, was einer Dosis von etwa 2 g Camu Camu entspricht, genügen für einen Erwachsenen vollkommen. Geläufig sind oftmals Dosierungshinweise von Camu Camu Pulver für eine Tagesration von 5 g als Mix mit Gemüse- oder Fruchtsaft, Smoothie oder Wasser.Kinder sollten Camu Camu nicht verabreicht bekommen. Eine Überdosierung im eigentlichen Sinn ist nicht möglich. Dennoch ist es ratsam, sich an die Herstellerempfehlungen zu halten.

Was ist beim Kauf von Camu Camu zu beachten?

Kritische Verbraucher informieren sich über derartige Produkte und kaufen erst ein, wenn sie von deren erstklassiger Güte überzeugt sind. Deshalb kann es im Alltag hilfreich sein, sich gerade bei seltenen Verarbeitungen aus exotischen Naturprodukten auf ausgewählte Fakten zu konzentrieren. Diese werden im folgenden Text als Kaufkriterien aufgezählt.

Bei Camu Camu Saft, Pulver, Tabletten oder Kapseln sollten diese Kaufkriterien beachtet werden:

Kosten & Preise

Da es sich bei Camu Camu Beeren um Exoten handelt, werden die Nachfolgeerzeugnisse verständlicherweise nicht ganz billig sein. Bei den Preisangaben geht es nur um annähernde Preiskonstellationen.

Ein Kilogramm des Beerenpulvers kostet zwischen 26 Euro und 52 Euro. Dabei kommt es auf die Qualität, den Anbieter und die Herkunft an. Eine durch unabhängige Labore geprüfte, kontrollierte Güte aus biologischem Anbau ist in der Regel teuer. Derartige Pulver liegen in sogenannter Rohkostqualität vor. Das heißt, dass es ein Extrakt im Verhältnis von 10:1 (ist mit Tabletten mit einer Konzentration von 2,5 g je Stück vergleichbar). Darüber hinaus ist ein besonders kostspieliges Pulver auf Schadstoffe geprüft und aus Camu Camu Beeren gewonnen, die aus biologischem Anbau stammen.

Camu Camu Kapseln kosten im Durchschnitt ungefähr 16 Euro bis 45 Euro je nach Anbieter, nach der Menge an Zusatz und Gütegrad. Den einzelnen Packungspreis zu erwähnen, hätte wenig Sinn, weil die Packungen unterschiedlich groß sind und die Konzentrationen pro Kapsel variieren.

Inhaltsstoffe von Camu Camu und Wertigkeit

Die Wertigkeit und die Inhaltsstoffe bei den Camu Camu Produkten beeinflussen sich gegenseitig. Typischer Auswahlpunkt für Pulver ist dessen Naturbelassenheit. Wissenswert ist, dass Camu Camu Pulver einen wesentlich niedrigeren Gehalt an Vitamin C hat, als Camu Camu Extrakte in konzentrierter Form. Diese stark vitalstoffhaltigen Auszüge sind vorwiegend in Kapseln oder Tabletten zu finden.

Bio / Zertifizierung

In die Wertigkeit eines Kamu Kamu Naturprodukts fließt auch die Herkunft und die Gewinnung ein. Besonders hochwertig sind solche Waren, die aus biologischem Anbau stammen. Als Nachweis gelten anerkannte Zertifikate und Prüfsiegel. Diese werden erst dann vergeben, wenn sowohl der Anbau als auch die Ernte und die Lagerung den entsprechenden Richtlinien und Standards gerecht werden. Unter dieser Voraussetzung kann der Kunde auch sehen, ob schädliche oder nicht erlaubte Zusatzstoffe wie Konservierungs- oder Streckmittel, Farbstoffe, Geschmacksverstärker oder Reste von Pestiziden oder Düngern vorhanden sind.

Auf Informationen hinsichtlich des Einkaufs von sehr hochwertigen Camu Camu-Erzeugnissen beinhalten Angaben wie: “glutenfrei und/oder laktosefrei”, “nicht gentechnisch beeinflusste Beeren”, “ohne Trennmittel, Füllstoffe und Aromen” sollten die Käufer Wert ebenfalls legen.

Biologische Camu Camu-Verarbeitungen aus einer nachhaltigen Erzeugung sind ein unbedingtes Muss.

Darreichungsformen von Camu Camu

Wie bereits erwähnt, kommen viele Menschen mit der Aufnahme von Tabletten oder Kapseln nicht zurecht. Intensive Camu Camu Pulver sind hierzu eine sinnvolle Alternative. Für eine exakte Dosierbarkeit sorgen Kapseln und Tabletten. Wer es mit der Dosierung nicht übertreibt und nicht so exakt sein will, der kann durchaus ein Pulver bestellen.

Wissenswertes & Ratgeber

Aufgrund der Ansprüche, die die Camu Camu hat, gedeiht sie überwiegend in einem feuchtwarmen, topischen Klima, das vorrangig in Südamerika vorherrscht. Heute werden diese Gewächse professionell angebaut und gezüchtet. Kein anderes pflanzliches Nahrungsmittel verfügt über einen so hohen Vitamin C-Gehalt wie die Beeren des Camu Camu Strauches. Um den täglichen Bedarf des menschlichen Organismus an Vitamin C zu decken, sind bereits 3 bis 4 Milligramm ausreichend. Diese Dosierung genügt, um einem Mangel an Vitamin C vorzubeugen.
Obwohl es zahlreiche Empfehlungen dahingehend gibt, die Früchte roh zu genießen, wird das Vitamin C sogar bei einer Gefrierlagerung kaum reduziert. Über etwa 330 Tage hinweg nimmt das Vitamin C bei -18 °C Lagerung nur um ungefähr ein Viertel ab.

Eine Besonderheit der Camu Camu Beeren ist deren potenzsteigernde Wirkung. In Südamerika wird die aromatische Beere daher als Aphrodisiakum sehr geschätzt. Bislang hat die Frucht die Kosmetikindustrie in Europa noch nicht ganz erobert. In Zukunft werden Camu Camu Beeren in zunehmendem Maße in Haarpflegemittel integriert. Als Haartonikum glätten sie die Haarstruktur und eignen sich daher hervorragend gegen Spliss und für stark beanspruchtes Haar.

Viele Menschen, die gern natürliche pflanzliche Nährstoffe in ihren Speisen verarbeiten, nutzen Camu Camu unter anderem als Backzutat für Plätzchen, Kuchen und andere süße Gebäckvariationen. Das Camu Camu Aroma verleiht dem Teig eine angenehm säuerliche Note. Diese wird auch gern in Vinaigrettes oder in Smoothies geschmeckt. Wem der Geschmack der Beeren zu sauer ist, der kann diesen mit natürlichen Süßstoffen wie Honig oder pflanzlichen Dicksäften und Sirups beliebig neutralisieren.

Nebenwirkungen

Weder Wechselwirkungen noch unangenehme Nebenwirkungen der Beeren und deren Darreichungsformen sind bis jetzt beobachtet worden. Lediglich bei einer reichlichen Zufuhr kann es bei manchen Menschen nach dem verzehr zu Sodbrennen kommen. Wie es mit unerwünschten Nebenwirkungen während der Schwangerschaft und der Stillzeit aussieht, darüber gibt es bis jetzt noch keine verlässlichen Aussagen. Um sicherzustellen, dass keine Auffälligkeiten auftreten, sollte in dieser Zeit auf das Nahrungsergänzungsmittel verzichtet werden.
Wechselwirkungen von Camu Camu mit anderen Nahrungsergänzern und Medikamenten sind ebenfalls noch nicht erforscht.

Stiftung Warentest und Ökotest

Von Stiftung Warentest und Ökotest gibt es keinen aktuellen Testbericht zu Camu Camu Kapseln, Pulver und Saft.